Go Digital

50% Förderung für dein IT-Projekt

Lust auf ein erstes Gespräch?

Nur zu. Marion freut sich über deine Nachricht.

Kontakt aufnehmen
+49 5251 202 78 70

Digital Normal. Das gilt auch für dein Unternehmen.

Für Unternehmen wird es immer wichtiger, Prozesse und Dienste zu digitalisieren, um im Markt flexibel und zukunftsfähig zu bleiben. Kleine und mittelständische Unternehmen stellt das häufig vor Herausforderungen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) setzt genau hier an und leistet mit go-digital individuelle Hilfestellungen für dein IT-Vorhaben.

Seit April 2018 sind wir autorisiertes Beratungsunternehmen und prüfen gerne, ob auch dein Unternehmen förderberechtigt ist. Wenn ja, freuen wir uns darauf dein digitales Projekt auch umzusetzen.

Was unsere Kunden mit go-digital bereits umgesetzt haben:

Website Launch & Relaunch

Onlineshop & Schnittstellen

Online Marketing Konzepte

Prozess-Automatisierung

Beratung (SOLL- und IST Konzepte)

APPRENTIO Ausbildungsmanagement
  • Quick Check

Ist dein Vorhaben förderberechtigt?

Ja, wenn:

  • Dein Unternehmen weniger als 100 Mitarbeiter beschäftigt.

  • Die De-mimis-Beihilfen den Betrag von 200.000 Euro in drei aufeinanderfolgenden Steuerjahren nicht überschreiten.

  • Der Jahresumsatz oder die Jahresbilanzsumme im letzten Jahr höchstens 20 Millionen Euro verzeichnete.

  • Bei einer deutschen Betriebsstätte oder Niederlassung.

Was kann gefördert werden?

Im Zuge der Förderung, wählst du aus drei möglichen Modulen dein Hauptmodul (entspricht 51% des Beratungsvolumen). Gegebenenfalls wird dieses mit einem von zwei Nebenmodulen kombiniert.

  • (Die geplante) betriebliche IKT-Infrastruktur wird auf Risiko und Sicherheit und mögliche Schwachstellen überprüft
  • Initiierung und Optimierung betrieblicher IT-Sicherheitsmanagementsysteme
  • Selbstständiger Betrieb digitaler Sicherheitssysteme minimiert das Risiko auf Internetkriminalität und wirtschaftliche Schäden
  • Entwicklung und Umsetzung einer individuellen Online-Marketing Strategie
  • Entwicklung einer professionellen Internetpräsenz
  • Einführung eines eigenen Online Shops / Nutzung externer Auktions-, Verkaufs- oder Dienstleistungsplattformen (z.B. Social-Media-Tools, Website- Monitoring und Content-Marketing)
  • Weitere Geschäftsprozesse, wie Zahlungsarten oder Warenbereitstellung
  • Sichere Abwicklung von Prozessen im Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Kunden, durch Einführung von e-Business-Software-Lösungen
  • Beratung und Umsetzung von beispielsweise Versand- und Retourenmanagement, Logistik und elektronischen Zahlungsarten, abhängig vom Erfahrungsstand des Unternehmens
  • Das Ziel ist eine möglichst fließende Digitalisierung der Arbeitsabläufe im Betrieb.

Passen wir zusammen? Finden wir es heraus.

Wenn du deine digitalen Ideen extern umsetzen lässt, musst du dich zu 100% auf deine Partner verlassen können. Schließlich geht es um deine Zeit und deine Ressourcen. Es geht um dein Geschäft.

Genau hier kommen wir ins Spiel. Auf uns kann man sich verlassen. Seit mehr als 10 Jahren. Versprochen.

GEMEINSAM BESSER ARBEITEN.

Marion Queren

Förderspezialistin // Project Management
+49 5251 202 78 70

Mit dem Absenden meiner Daten stimme ich zu, dass ich kontaktiert werden darf. Wir verweisen für die Information über die Verarbeitung deiner Daten auf unsere Datenschutzerklärung (Link).